betreuung

Unser Tagesablauf:

12.45 – 13.15 Uhr Mittagessen
13.15 – 14.00 Uhr Mittagsfreizeit (sportliche, musische und spielerische Aktivitäten)
14.00 – 15.00 Uhr 1. Studierzeit (Schriftliche Hausaufgaben – selbstständiges Arbeiten)
15.00 – 15.15 Uhr Pause mit kleinem Imbiss
15.15 – 16.15 Uhr 2. Studierzeit (Lernzeit - Gruppenarbeit möglich)
16.15 – 17.00 Uhr Freiwillige Lerngruppen, Einzelbesprechung bzw. Freizeit

Das Mittagessen ist abwechslungsreich und wird aus regionalen Produkten hergestellt. Bei Tisch achten wir auf angemessenes Verhalten und legen besonderen Wert auf das gemeinsame Gebet.

 

In den Freizeiten, die sowohl der Erholung als auch der persönlichen Entfaltung dienen, bieten wir den Schülerinnen ein breitgefächertes Angebot aus verschiedenen Freizeitaktivitäten(musisch, sportliche und kreative Betätigungen).

 

Während der Studierzeit bemühen wir uns um eine ruhige Lernatmosphäre. Wir bieten Lernhilfen und organisieren Kleingruppen, in denen sich die Schülerinnen gegenseitig unterstützen. Davon profitieren beide Seiten, bei den einen werden Fragen geklärt, bei den anderen festigt sich der Stoff.

Zusätzlich steht täglich ein weiterer Fachlehrer zur Vertiefung des Lernstoffes zur Verfügung. Es ist noch zu erwähnen, dass manchen Mädchen die Hauptstudierzeit nicht ausreicht um sich gut auf den Unterricht vorzubereiten. Deshalb bieten wir im Rahmen unserer Möglichkeiten von 16.15 Uhr – 17.00 Uhr nochmals eine intensive Stoffbesprechung an.

 

Sollte Ihre Tochter am Besuch der offenen Ganztagsschule einmal verhindert sein, so bitten wir Sie um eine schriftliche oder telefonische Abmeldung.