Die Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens, das Anbieten sinnvoller Freizeitaktivitäten, die Begleitung und Unterstützung bei den Haus- und Lernaufgaben sowie die enge Zusammenarbeit mit den Eltern und den Schulen sind Bestandteile unseres ganzheitlichen Erziehungskonzeptes.

 

Basis unserer pädagogischen Arbeit ist das christliche Menschenbild.

 

Wir wollen den Schülerinnen durch das Leben und Lernen in der Gemeinschaft ermöglichen:

  • sich in ihrer ganzen Persönlichkeit entfalten zu können
  • in ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Sozialkompetenz gestärkt zu werden
  • selbständiges und eigenverantwortliches Lernen zu erlernen
  • Freundschaften zu schließen

Uns ist wichtig, dass sich die Schülerinnen in der Gemeinschaft wohlfühlen, sich von ihren Betreuerinnen und den Lehrkräften unterstützt wissen und gerne in unsere OGS kommen.

 

 DSC04566