Unsere offene Ganztagsschule (OGTS) ist ein Angebot zur ganztägigen Förderung und Betreuung für Schülerinnen der Realschule und des Gymnasiums aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7. Für Schülerinnen der Jahrgangsstufen 8 bis 10 besteht die Möglichkeit, unser neues offenes Ganztagskonzept, den Ganztagsanker, zu besuchen.

Wir bieten Ihrer Tochter nach dem Vormittagsunterricht eine zuverlässige Betreuung und eine kompetente Hausaufgabenunterstützung durch unser qualifiziertes pädagogisches Personal sowie durch Lehrkräfte der beiden Schulen.

Uns ist wichtig, dass sich die Mädchen in der OGTS wohlfühlen und unterstützt wissen. Dazu arbeitet unser Personal mit den Eltern und den Schulen eng zusammen.

Basis unserer pädagogischen Arbeit ist das gemeinsame Leitbild aller Einrichtungen der Ursulinen-Schulstiftung.  

Das Angebot zur Ganztagsbetreuung besteht an Schultagen von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 12:00  bis  17:00 Uhr. Es kann zwischen 3 und 4 Betreuungstagen gewählt werden. Für die angemeldeten Schülerinnen ist die Anwesenheit in der OGTS bis 16:00 Uhr verpflichtend. Die Betreuungsmöglichkeit nach 16:00 Uhr bis längstens 17:00 Uhr ist ein Serviceangebot insbesondere für berufstätige Eltern.

 a18