DSC05420Wir heißen alle angemeldeten Schülerinnen, insbesondere die neuen Fünftklässlerinnen, herzlich willkommen in der offenen Ganztagsschule!

Im Zuge der schrittweisen Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an den bayerischen Schulen können in den jeweiligen Jahrgangsstufen auch die schulischen Ganztagsangebote in angepasster Form wieder durchgeführt werden.
Gemäß Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 8. Mai 2020 sind zur Teilnahme am schulischen Ganztagsangebot die Schülerinnen berechtigt, die

  • bereits zu Beginn des Schuljahres für das schulische Ganztagsangebot angemeldet worden sind
    und gleichzeitig
  • eine Jahrgangsstufe besuchen, die wieder im Präsenzunterricht beschult wird
    und außerdem
  • bei Beschulung in einem rollierenden System der Gruppe angehören, die im Schulgebäude (und nicht über das Lernen zuhause) beschult wird.

Unser offenes Ganztagsangebot ist daher für die entsprechenden Gruppen folgender Jahrgangsstufen wieder möglich:

  •  ab dem 11.05.2020 für Realschülerinnen der 9. Jahrgangsstufe
  •  ab dem 18.05.2020 für Schülerinnen der 5. + 6. Jahrgangsstufe aus Realschule und Gymnasium

Eine Notfallbetreuung am Vormittag für Schülerinnen der 5. + 6. Jahrgangsstufe beider Schulen wird für die Dauer der Corona-Pandemie weiterhin angeboten!


Sobald der Unterricht an den Schulen auf weitere Jahrgangsstufen ausgeweitet wird, dürfen auch diese Schülerinnen wieder am Ganztagsangebot teilnehmen.


Die üblicherweise verpflichtende Teilnahme der angemeldeten Schülerinnen am offenen Ganztagsangebot ist laut Kultusminsterium aufgrund der besonderen Situation bis Ende des Schuljahres 2019/2020 freiwillig. Wir bitten Sie bei Nichtteilnahme Ihrer Tochter am Ganztagsangebot um Benachrichtigung. Die vertraglichen Vereinbarungen mit der offenen Ganztagsschule bleiben hiervon unberührt.


Die Schülerinnen, die zu uns in die OGS kommen, bringen bitte eine Mund-Nasen-Schutzmaske mit!

 

Die Anmeldung für die offene Ganztagsschule ist ab Montag, den 11. Mai 2020 möglich.


Um das Infektionsrisiko zu minimieren, empfehlen wir folgende Vorgehensweise:
Anmeldeformulare stehen Ihnen auf unserer Homepage als PDF zum Download zur Verfügung. Diese können Sie ausgefüllt gemeinsam mit dem Original des Übertrittszeugnisses Ihrer Tochter an die jeweilige weiterführende Schule senden.


Eine persönliche Anmeldung ist im Zeitraum vom 18. bis 22. Mai 2020 möglich. Wir bitten Sie jedoch hierfür unter 09421 – 992357 einen Termin mit uns zu vereinbaren.

DSC05346Die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 5 bis 7 der offenen Ganztagsschule und des Gymnasiums feierten am Unsinnigen Donnerstag wieder eine gemeinsame Faschingsparty in der Turnhalle der Schule.

DSC05187Für unsere Schülerinnen war es auch in diesem Winter wieder ein besonderes Highlight, während der Mittagsfreizeit den Eiszauber auf dem Straubinger Stadtplatz zu besuchen.

Imagefilm

Unser Ursulinen-Imagefilm ist fertiggestellt!

Gemäß unserem Slogan "Persönlich-Attraktiv-Modern" zeigt er die enorme Vielfältigkeit, die hochmoderne Ausstattung sowie vor allem die persönliche Atmosphäre an unseren Schulen. Schön, dass unsere gelebten Werte in diesen bewegten Bildern sehr authentisch zum Ausdruck kommen.

DSC05100 KopieIn diesem Schuljahr konnten wir unsere Angebote während der Mittagsfreizeit um eine neue attraktive Beschäftigung erweitern.

DSC05139Vor den Weihnachtsferien überreichten die Schülerinnen der offenen Ganztagsschule dem Küchenteam ein kleines Geschenk. Damit wollten sie sich für das tägliche Mittagessen bedanken und ihrer Wertschätzung für die damit verbundene Arbeit Ausdruck verleihen.

DSC05139Vor den Weihnachtsferien überreichten die Schülerinnen der offenen Ganztagsschule dem Küchenteam ein kleines Geschenk. Damit wollten sie sich für das tägliche Mittagessen bedanken und ihrer Wertschätzung für die damit verbundene Arbeit in der Küche Ausdruck verleihen.

DSC05095Für unsere Schülerinnen ist es schon zur Tradition geworden, in der Vorweihnachtszeit Schokocrossies zu "backen".